Nächste Treffen

MBF Modellbaufreunde Termine

Nächste Treffen der Modellbaufreunde


Treffen der MBF
30. Oktober 2020 um 18.30 Uhr GH Am Kirchenfeld


Treffen der MBF
27. November 2020 um 18.30 Uhr GH Am Kirchenfeld


Nächste Events

MBF Modellbaufreunde Termine

Nächste Termine und Events


Modellbaumesse Ried
AUF 2021 VERSCHOBEN


Figurenbörse Vienna-Painters
13. Sept.-, 11.Okt.-, 15. Nov-. und 13 Dez. 2020 jeweils 1100 bis 1600 Uhr in Vösendorf


 

Treffen der Modellbaufreunde

Beschreibung / Baubericht Tiger I Ausf. E

Titel:                     Corona Projekt

Größe                   1/16

Modell:                 Fa Hachette (Modell vom Zeitschriftenhandel über langen Zeitraum

                             erworben).

Einzelteile:           Wenn komplett gebaut etwa 2000 Teile

Gewicht:              Knapp 9 Kg

Material:              Kunststoff, Zinkguss und Metall

Zusammenbau:   Sehr viele Schrauben und Superkleber und Plastikkleber

Bauanleitung:      Ein prall gefüllter Beneordner mit zig Wiederholungen von Baustufen (mind. 8 Seiten über den Zusammenbau der

                             2 x 96 Kettenglieder, 4 x linke Kette - 4 x rechte  Kette)

Bauzeit:               MÄRZ bis Mai 2020 Während der Corona Pandemie

Gesamtpreis:      etwa 600 €

 Sonstiges:          Für den Maßstab 1/16 sehr gering detailliert (gibt es in kleineren Maßstäben viel genauer)

 Auszeichnungen und Kampfabzeichen: EKI, Maßstab 1/1, Ausführung Resin, Panzerkampfabzeichen in Silber, Maßstab 1/1, Ausführung Resin

 

 Beschreibung:

 Das Modell wurde von mir aus der "Tüte" gebaut und nur durch Farbe zum "Leben" erweckt

 Das ist ein Modell für ungeübte Personen und so ist es auch aufgebaut. Es verliert sich in zweifelhaft vielen Einzelteilen (5 Teile für 1 Stk Munitionskiste für das MG aber keine Detaillierung derselben) die so nicht notwendig sind, aber dafür fehlen wichtige Teile wie zum Beispiel:

 Verschlußblock

Abfeuereirichtung

Turm MG

Visiereinrichtung im Turm

Notsteuerung im Turm

Nottfahrhebel für den Fahrer

vordere Stoßdämpfer

Beschriftungen im Fahrzeuginneren (Hauptsächlich im Turm, weil viele davon gut sichtbar) 

Weiters macht das Fahrzeug einen sehr aufgeräumten Eindruck - keine Leitungen oder Kabel (nicht einmal angedeutet)

Ober und Unterwanne sind zu Verschrauben, wenn die Oberwanne fehlt sind die Schraublöcher sichtbar.

 

Vorgeschichte:

Mein persönliches Geschenk an mich selbst zum Ruhestand.

Vorhaben :

Unmittelbar nach dem Übertritt in den Ruhestand zu Bauen - Wurde aber nichts daraus weil alles andere wichtiger war (Pensionisten haben keine Zeit).

Aber dann kam Corona - keine Besuche - keine Ausflüge - gefährdeter Personenkreis und der Babyelefant war immer gegenwärtig.

Nur zu Hause   -   aber da war sie   -   die Zeit für mein Geschenk  -  März bis Mai 2020 plötzlich da .

Jetzt ist er fertig und fast zu groß für die Vitrine.

Bericht und Fotos: Erich Staly

           

 

  


Kontakt MBF

    

Unsere Partner

 

 Gasthaus "Am Kirchenfeld"

 

WLA DESIGN

... weitere News ...

Weitere aktuelle Informationen aus der interessanten Welt des Modellbaus findet Ihr hier:

Neu bei Armorama

29. Oktober 2020

Neu bei Historicus Forma

29. Oktober 2020

Neu bei Aeroscale

29. Oktober 2020